About Andi

This author has not yet filled in any details.
So far Andi has created 12 blog entries.

Das Tagebuch von I. Reen Bow – Tag 3

Der Tag ohne Christian. Es fällt sofort auf, dass eine Person weniger im Schloss rumgeistert. Es ist stiller, es gibt weniger Kommentare von der Seite, das Gelächter fällt schwächer aus - zunächst. Aber so ist es. Wir müssen den Tag zu dritt beschreiten und wir haben uns bemüht. Bei drei verrückten Autoren ist es [...]

Das Tagebuch von I. Reen Bow – Tag 32018-09-04T21:50:23+00:00

Das Tagebuch von Nica Stevens – Tag 3

Christian musste beruflich nach Berlin und war deshalb am dritten Tag der Schreib-WG leider nicht bei uns. Andi, Ireen und ich haben gemütlich gefrühstückt und ausgiebig gequatscht. Danach ging es ans Schreiben, Schreiben, Schreiben. Es standen keine weiteren Termine an und somit haben wir ausnahmsweise mal viel geschafft. 😉 Zum Mittag gab es nur [...]

Das Tagebuch von Nica Stevens – Tag 32018-09-04T21:46:13+00:00

Das Tagebuch von Andreas Suchanek – Tag 3

Donnerstag, 30.08.2018, 09:00 Uhr Der Wecker klingelt. Ich habe wunderbar geschlafen und starte fit in den Tag. Beim Frühstück plaudern wir gemütlich, leider fehlt Christian. Wir sind eisern und beginnen mit dem Schreiben. Die Tagebucheinträge nehmen gestalt an und ich schaffe 10 Seiten beim Erbe der Mach. Mein Plan: Direkt nach der Schreib-WG in [...]

Das Tagebuch von Andreas Suchanek – Tag 32018-09-04T21:41:18+00:00

Das Tagebuch von Christian Handel – Tag 2

Irgendwann, kurz nach 6 Uhr. Ich werde ganz entspannt wach, weil vor meinem Fenster Gänse schnattern – und schlafe noch mal ein. Hach, schön ist das, wenn man ausschlafen kann. Um 8:30 Uhr werde ich wieder wach. Ireen und Nica sind bereits in der Küche und bereiten das Frühstück vor. (Danke, Mädels! Ich räume [...]

Das Tagebuch von Christian Handel – Tag 22018-09-04T17:07:59+00:00

Das Tagebuch von I. Reen Bow – Tag 2

Es ist ein seltsames Gefühl, in einem fremden Bett aufzuwachen, in einer Umgebung, die dir nichts sagt, nach einer Nacht, die von einem Grillenorchester begleitet wurde. Ich bin zwei Stunden vor meinem Wecker aufgewacht und war als erstes duschen. Glücklicherweise war Nica kurz darauf ebenfalls wach und wir haben einen Spaziergang gemacht. Die Gegend [...]

Das Tagebuch von I. Reen Bow – Tag 22018-09-04T17:06:18+00:00

Das Tagebuch von Nica Stevens – Tag 2

Am zweiten Tag der Schreib-WG-Woche war unsere liebe Freundin Lin Rina bei uns zu Besuch, die für jeden von uns ein Geschenk im Gepäck hatte. Wir haben die gemeinsamen Stunden in vollen Zügen genossen – aber fangen wir von vorn an. 😊 Bei einem leckeren Frühstück hatten wir erst einmal genug Zeit, um in [...]

Das Tagebuch von Nica Stevens – Tag 22018-08-30T19:03:23+00:00

Das Tagebuch von Andreas Suchanek – Tag 2

29.08.2018, 09:00 Uhr Der Wecker klingelt. Ziemlich überflüssig, denn ich war sowieso die halbe Nacht wach. Warum? Endorphine sind schuld. Der erste Tag war so genial, dass ich einfach nicht zur Ruhe kommen konnte. Dafür bin ich heute ein wenig Zombielike. Während ich unter die Dusche schlurfe, sagen mir die anderen, dass Lin Rina [...]

Das Tagebuch von Andreas Suchanek – Tag 22018-08-30T12:51:23+00:00

Das Tagebuch von Nica Stevens – Tag 1

Gestern war Anreise-Tag und der war im wahrsten Sinne des Wortes „chaotisch“. Nachdem ich zweimal an Ireens Wohnung vorbeigefahren war, habe ich sie doch noch gefunden und wir konnten mit etwas Verspätung nach Leipzig aufbrechen. Am Hauptbahnhof angekommen haben wir uns bei Kuchen und Kaffee die Zeit bis zu Andis Ankunft vertrieben. Wir wollten [...]

Das Tagebuch von Nica Stevens – Tag 12018-08-29T14:10:19+00:00

Das Tagebuch von Christian Handel – Tag 1

Für meine Mitbewohner Andreas, Ireen und Nica steht der ganze Tag im Zeichen der SchreibWG. Ich hingegen habe noch einen hektischen Arbeitstag vor mir, ehe ich mich von Berlin aus nach Burgkemnitz aufmache. Gepackt habe ich deshalb schon am Vorabend. Das Auto war auch noch fix in der Werkstatt. Um 17:45 Uhr geht es [...]

Das Tagebuch von Christian Handel – Tag 12018-08-29T14:14:43+00:00

Über uns

4 Autoren – 6 Tage – 1 WG

Die Schreib-WG ist ein Event, das mehrmals im Jahr stattfindet – also in Staffeln. Jede Zusammenkunft findet in unterschiedlichen Städten und mit leicht verändertem Cast statt.